Skip to main content

Fragen und Kontakt

Themenliste | Umsatz­reklamationen

Umsatz­reklamationen

In meiner Umsatznachricht sehe ich einen Umsatz, den ich nicht getätigt habe.

Viele Händler verrechnen über den Firmensitz. Deshalb ist oft der Händlername in der Umsatznachricht nicht ident mit dem beauftragten Unternehmen. Meist hilft es, über eine Suchmaschine im Internet mit der Bezeichnung des Umsatzes zu recherchieren.

Kann die Buchung trotzdem nicht zugeordnet werden, senden Sie uns bitte eine schriftliche Beanstandung (innerhalb von 30 Tagen ab Ausstellungsdatum Ihrer Umsatznachricht). Praktische Reklamationsformulare sowie weitere Informationen und hilfreiche Tipps finden Sie hier.

War diese Information hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sie konnten die Antwort auf Ihre Fragen nicht finden?

Kontakt

 

 

 

Diese Website verwendet nur notwendige Cookies und kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.